Vorteile

CALVIO macht Wärme sichtbar –
mehr Komfort für Holzheizung und Solaranlage!

Ob Holzheizung oder Solaranlage, ob Heizwasser-Pufferspeicher oder Trinkwarmwasser-Speicher – mit CALVIO können Sie den Wärmevorrat im Speicher auf einen Blick erkennen. Und das ganz bequem vom Sofa aus, dank Fernanzeige!

So können Sie komfortabel Ihre Holzheizung bzw. Ihre Solaranlage kontrollieren.


Holzheizung

CALVIO steigert den Komfort einer wassergeführten Holzheizung, denn Sie können stets den Ladezustand des Wasserspeichers sehen.

Sie erkennen bequem und können entscheiden,
• ob beim Stückholzkessel nachgelegt werden muss, weil die Wärme im Speicher nicht mehr ausreicht;
• ob beim Kaminofen noch nachgelegt werden darf, weil der Speicher noch Wärme aufnehmen kann.

Ideal für diese Anwendung mit Pufferspeicher ist die Darstellung des Temperaturbereichs 40…90 °C im Anzeigemodul.


Solaranlage

Mit CALVIO erleben Sie die Solaranlage in Funktion. Sie können tagsüber sehen, wie die Sonne den Speicherinhalt erwärmt. Und abends sehen Sie, wie groß der Wärmevorrat — Ihre solare Ernte — ist.

So können Sie selbst entscheiden, ob bzw. wann die Nachheizung zugeschaltet werden muss.
Sie erzielen damit
• optimalen Komfort, da immer ausreichend Warmwasser zur Verfügung steht;
• maximale Energieeinsparung, da Zusatzwärme nur im notwendigen Maß genutzt wird.

Ideal für diese Anwendung mit Trinkwarmwasser-Speicher ist die Darstellung des Temperaturbereichs 25…55 °C im Anzeigemodul.


Beispiele für die Anzeige von unterschiedlichen Ladezuständen

CALVIO Einstellung 25…55 °C
z. B. beim Trinkwarmwasser-Speicher:



Fast der ganze Speicherinhalt ist wärmer als 55 °C.


Der Tagesbedarf an Warmwasser ist gedeckt.


Der Tagesbedarf an Warmwasser ist nicht gedeckt, ggf. Zusatzheizung einschalten.


Fast der ganze Speicherinhalt ist kälter als 25 °C



CALVIO Einstellung 40…90 °C
z. B. beim Pufferspeicher:



Fast der ganze Speicherinhalt ist wärmer als 90 °C.


Die Wärmeversorgung ist vorerst gesichert, der Speicher kann aber nur noch wenig Wärme aufnehmen.


Die Wärmeversorgung ist nicht gesichert, der Speicher kann aber viel Wärme aufnehmen.


Fast der ganze Speicherinhalt ist kälter als 40 °C.